Ist ein Markteintritt in Großbritannien was für Sie?

Auch in hektischen oder Krisenjahren sollten wir gelegentlich einmal Abstand vom Tagesgeschäft der Firma nehmen und fragen „Ist ein Markteintritt im Ausland was für uns?“ Diese Seite erläutert wie Sie die ersten Erkundigungen anfahren können um zu entscheiden ob diese Frage bejaht werden soll oder nicht.

Internet

Der erste Ansatz ist sich im Internet zu informieren. Sie finden nützliche Informationen zu Grossbritannien in Deutsch bei:

Verwirrung tritt oft auf – Wie heisst denn das Land richtig? Kurz umrissen ist die Folge vom Größten zum Kleinen: Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nord Irland; Großbritannien; England, Schottland und Wales. Selbst dies ist eine Vereinfachung. Zur Beziehung England, Schottland und Wales sind die Bilder im folgenden Bericht relevant - http://cambridge-deutsch.blogspot.co.uk/2012/01/vereinigtes-koenigreich-und-schottland.html

Landes Tipp: hier, über dem Ärmelkanal, identifizieren wir uns hauptsächlich als Engländer, Schotten, Waliser (Welsh) oder Irisch. Ich bin ein Engländer.

IHKs und Handelskammern

Der zweite Anlaufs-Punkt ist dann Ihre IHK oder Handwerkskammer. Sie sind ohnehin als Gesellschafter oder Handwerker Mitglied einer oder der anderen Organisation. Nutzen Sie doch deren Dienstleistungen zur Einleitung in ausländische Märkte. Aus persönlicher Erfahrung kann ich bestätigen dass es einige kompetente und engagierte Mitarbeiter dort gibt, die sich wirklich für ihre Firmen einsetzen.

IHKs und Handwerkskammern organisieren Seminare, Auslandsdelegationen und Vermarktungsreisen, wobei die Länder-Schwerpunkte sich von Jahr zu Jahr ändern. Da Sie oft Veranstaltungen für Firmengruppen organisieren, sind die Kosten für Sie geringer, Sie teilen Ihr Interesse mit gleichgesinnten Firmen und haben örtliche Unterstützung.  Milton Contact hat u.a. Delegationen aus NRW und Magdeburg begleitet und informiert.

Sie können Ihre lokalen Stellen hier finden:

Deutsche IHKs – IHK Finder: http://www.dihk.de/ihk-finder

Deutsche Handwerkskammern: http://www.handwerkskammer.de/

Milton Contact Ltd unterstützt Ihre IHK oder HWK mit: 

  • Vorträge und Seminare (auf Deutsch)
  • Auslandsdelegationen, Erkundungsreisen, Messebesuche
  • Native Speaker Begleitung

Firmeneigene Veranstaltungen

Wenn es keine aktuelle Veranstaltungen bei Ihrer IHK oder HWK über Großbritannien gibt, oder Sie einfach Ihren eigenen Weg gehen möchten, hier sind einige weitere Anregungen zur Zusammenarbeit mit Milton Contact:

  • Verbindung mit einer Urlaubsreise. Viele Deutsche sind Anglophil und reisen im Urlaub nach Großbritannien. Sie können dabei einen Abstecher zu einer Messe integrieren. Milton Contact kann Ihnen bei der Vorbereitung zum Messebesuch helfen und ‚Native Speaker‘ Begleitung anbieten.
  • ‚In-House‘ Besuch bei Ihrer Firma zur Information- und Gedankenaustausch.
  • ‚In-House‘ Seminare oder Workshops für Ihr Personal. Dies kann auf mehreren Ebenen geschehen: zur Information; Team Entwicklung; Training.

Für den ersten Schritt bei der Beantwortung Ihrer Frage „Ist ein Markteintritt in Großbritannien was für uns?“ rufen Sie uns an bei +44 1223 440024 oder schicken Sie eine Anfrage an chris@miltoncontact.com.

Ihr deutschsprachiger Ansprechspartner bei Milton Contact ist Dr Chris Thomas.